Viele kennen den vermeintlich positiven Effekt einer „Diät“.

Man hat zwar schnell Körpergewicht verloren aber der eigene Körper fühlt sich so „schlabbrig“ und weich an und unschöne Cellulite formt sich an Po und Oberschenkel. Mit Diäten kann das Gewicht zwar kurzfristig reduziert werden aber lt Fachleuten, geschieht dies auf Grund des Verlustes von Muskelmasse, was im Endeffekt einen Anstieg an Körperfett mit sich bringen kann und somit wiederum den tägliche Kaloriengrundumsatz reduziert.